Volt Ihr mehr Europa? mit Damian Boeselager

Damian Boeselager sitzt seit 2019 im Europäischen Parlament. Er vertritt dabei die Partei Volt, die sich als „paneuropäisch“, „pragmatisch“ und „progressiv“ bezeichnet. Wir sprechen mit ihm über die politische Vision für Europa, über die konkrete Arbeit im EU-Parlament sowie Fahrradfahren in Kopenhagen. Zudem erzählt Damian, wie er politisch aktiv wurde und was Donald Trump damit […]

Demokratie verstehen: Die Europäische Union

Interview mit der ARD zum Europaparlament, Wahlrecht und der EU Reform. Los gehts in Minute 23:17, https://www.ardmediathek.de/video/demokratie-verstehen/die-europaeische-union/ard-alpha/Y3JpZDovL2JyLmRlL3ZpZGVvL2M4N2RhM2I0LWVlZjAtNDg1NS04OGFjLWViMzA3NGMxZGRiMg

Swipe for a job! Wie ein EU Job-Tinder deutschen Firmen helfen könnte

Swipe for a job! Wie ein EU Job-Tinder deutschen Firmen helfen könnte. BDA Agenda 16/23, Kommentar der Woche, von Damian Boeselager, MdEP, Mitbegründer und Abgeordneter der paneuropäischen politischen Partei Volt.  Vollständiger Artikel hier: https://arbeitgeber.de/eu-job-tinder-deutschen-firmen-helfen/

Annäherung bei EU-Asylreform

Einen ganzen Tag lang haben der Rat und das EU-Parlament um Kompromisse gerungen. In einigen Punkten gelang das, etwa beim Grenzverfahren und für Krisensituationen. Andere sind weiter umstritten. (…) Damian Boeselager, der für die Grünenfraktion verhandelt, sagte, es würde ihn nicht überraschen, „wenn sich das Parlament stärker auf den Rat zubewegt als umgekehrt, allerdings muss […]

Der Data Act – Chancen und mögliche Hürden für das Handwerk

EP und Rat haben sich im Trilog zum Data Act geeinigt. Was dies konkret für die Betriebe bedeutet, diskutiert Schattenberichterstatter Damian Boeselager (Volt) mit Tim Krögel, Leiter der ZDH-Vertretung bei der EU: https://www.zdh.de/ueber-uns/fachbereich-europapolitik/bruesseler-handwerksgespraech/der-data-act-chancen-und-moegliche-huerden-fuer-das-handwerk/?mtm_kwd=zdh&cHash=f3fc0b2619cf425554c01a57971c4807

Ukraine: EU-Beitrittsverhandlungen in Sicht?

„EU-Kommission empfiehlt Beitrittsgespräche mit der Ukraine: Interview mit Damian Boeselager, Mitglied des Europäischen Parlaments, Volt. Los gehts in Minute 1:15:  https://www1.wdr.de/mediathek/audio/wdr5/wdr5-europamagazin/audio-ukraine-eu-beitrittsverhandlungen-in-sicht-100.html

Auslegungssache 97: Aus dem EU Maschinenraum

Wie funktioniert ein Trilog, was machen Lobbyisten im Prozess, was habe ich gemacht? In diesem Podcast mit c’t erzähle ich wie meine beiden Datengesetze, der Data Act und der Data Governance Act entstanden sind. Los gehts in Minute 13:13 hier: https://www.heise.de/hintergrund/Auslegungssache-97-Aus-dem-EU-Maschinenraum-9530708.html

Der Ex-McKinseyianer, der mit seiner Kleinstpartei Brüssel verändern will

Ex-McKinsey-Berater Damian Boeselager gilt in Brüssel als ebenso hartnäckiger wie kundiger Gesetzesnerd. Warum opfert jemand wie er eine lukrative Karriere für die Kleinpartei Volt? Eine Begegnung. Lesen Sie den vollständigen Artikel hier: https://www.wiwo.de/my/politik/europa/damian-boeselager-in-bruessel-der-ex-mckinseyianer-der-mit-seiner-kleinstpartei-bruessel-veraendern-will/29026200.html

Wie die Ampel in unsere demokratischen Grundrechte eingreift

Ein Gastbeitrag von Damian Boeselager Für kleine Parteien könnte es bei künftigen Europawahlen eng werden: Es droht die Einführung einer Zweiprozenthürde – obwohl das EU-Parlament anders funktioniert als die meisten nationalen Parlamente. Diese Woche hat die Ampelkoalition, mit der Billigung von CDU und CSU, ein neues Gesetz für die Europawahl vorgestellt, das die Einführung einer Zwei-Prozent-Hürde […]